Zusammen weiterkommen…

 

Sonnenberg

Seit einigen Jahren dürfen wir für das Heilpädagogische Schul- und Beratungszentrum Sonnenberg in Baar die Betriebswäsche in unseren Räumen im Zentrum Sonnhalde in Menzingen aufbereiten. Für diesen Auftrag und das Vertrauen sind wir sehr dankbar und können somit unseren Lernenden eine sinnvolle Ausbildung in der Wäscherei gewährleisten.

 

Seniorenzentrum Weiherpark

Auch dürfen wir seit einiger Zeit für das Seniorenzentrum Weiherpark mit Sitz in Steinhausen die Namensbänder für die Beschriftung der Privatwäsche von den Senioren bedrucken.

 

ConSol Office / ConSol Glas

In Zug zählen wir auch das ConSol Office und die Glaswerkstatt zu unseren zufriedenen Kunden. In diesem Räumlichkeiten dürfen wir wöchentlich die Unterhalts- und nach Bedarf die Grundreinigungen durchführen.

 

Luegeten – Zentrum für Pflege und Betreuung

Luegeten das Zentrum für Pflege und Betreuung in Menzingen unterstützt uns ebenfalls seit einigen Jahren in dem sie uns ihre Küchen- sowie die Tischwäsche zum aufbereiten anvertrauen. Gleichzeitig dürfen wir die Beschriftung der Namensbänder der Privatkleider der Senioren und jene des Personals ausführen.

 

Institut Menzingen

Aus dem Institut Menzingen erhalten wir seit 2008 Bett-, Frottierwäsche sowie die Arbeitskleider. Die Menge der zu verarbeitenden Wäsche wächst stetig an. Für diese Aufträge sind wir den verantwortlichen Personen des Instituts sehr dankbar, denn somit können wir unseren Jugendlichen in Ausbildung eine Realitätsnahe Ausbildung in der Wäscherei gewährleisten.

 

Cerebral

Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind
Fondation suisse en faveur de l’lenfent infirme moteur cérébral
Fontazione svizzera per il bambino affetto da paralisi cerebrale

Die Stiftung unterstützt uns regelmässig mit Beiträgen für Bewohnerferien.

Heilpädagogisches Zentrum Hagendorn

Unsere Institution führt im Auftrag des Kantons Zug eine IV-anerkannte Sonderschule mit Internat. Wir sind zuständig für die Schulung, Erziehung und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit geistigen und mehrfachen Behinderungen aller Ausprägungen im IV-Schulalter (4-18 Jahre). Zusätzlich zu diesem Kernauftrag bieten wir integrative Schulung im Regelklassensystem und Beratungen und Weiterbildungen an.

 

Insieme

Insieme heisst: Sich gemeinsam, solidarisch, mit konzentrierten Kräften für die Anliegen der Menschen mit geistiger Behinderung engagieren.

 

Kinderkrippe Rägeboge

Die Krippe ist eine Institution der gemeinnützigen Stiftung „Kinderbetreuung RÄGEBOGE“, welche die Förderung der fachgerechten, familienergänzenden Betreuung von Kindern und Jugendlichen bezweckt. Die Kinderkrippe RÄGEBOGE ist mit dem Qualitätszertifikat des Schweizerischen Krippenverbandes SKV ausgezeichnet.

 

ZUWEBE

Die ZUWEBE Zugerische Werkstätte für Behinderte hat das Ziel, Menschen mit einer Behinderung bei der Eingliederung in die Gesellschaft zu unterstützen. Wir bieten Ausbildungs-, geschützte Arbeitsplätze und Wohnmöglichkeiten für erwachsene Menschen ab 18 Jahren mit einer Behinderung, die wegen ihrer eingeschränkten Arbeitsleistung und Einsatzmöglichkeiten auf ein entsprechendes Umfeld angewiesen sind. Über 230 Arbeitsplätze stehen in den Werkstätten, den Werkgruppen und der Hauswirtschaft zur Verfügung. Das Ausbildungs- und Abklärungszentrum (AAZ) bietet in den Werkstätten und der Hauswirtschaft ein entsprechendes Ausbildungsangebot. In den Wohnhäusern und Aussenwohngruppen werden 75 Bewohner/-innen bei der Gestaltung ihres Alltags betreut und begleitet.

 

Denk an mich – Ferien für Behinderte

Die Stiftung Denk an mich ermöglicht Ferien- und Freizeiterlebnisse für Menschen mit einer Behinderung, dies seit mehr als 40 Jahren.

 

La Porta Rossa /  Aki Sushi / Restaurant Mongolian Barbeque HAN

Das Aufbereiten der Tischwäsche für die Restaurants La Porta Rossa in Edlibach, Aki Sushi in Zug sowie für das Mongolian Barbeque HAN in Zug bietet den Jugendliche in Ausbildung ein gutes Arbeitstraining. Hier lernen die Lernenden sorgfältig, exakt, zuverlässig und termingerecht zu Arbeiten.