Auf dieser Seite informieren wir Sie über Aktuelles und die Massnahmen, welche die Stiftung Maihof Zug umsetzt:

 

Im Haus Euw wurden fünf Bewohner/innen positiv auf das Corona-Virus getestet und werden in Isolation separat begleitet. Die Beistände und Angehörigen wurden informiert. Die Testergebnisse aller weiteren Bewohner/innen waren negativ. Positiv getestete Mitarbeiter/innen sind nicht mehr im Dienst. Das Haus Euw steht bis am 4. März 2021 unter Quarantäne. In dieser Zeit können keine Besuche empfangen werden. Wir danken für das Verständnis. Allen Betroffenen wünschen wir gute Genesung.

Im Februar konnten erste Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen geimpft werden. Die Durchführung von weiteren Impfaktionen ist im März geplant und hängt von der Verfügbarkeit der Impfstoffe ab.

 

Allgemeine Informationen

Wir halten uns an die Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) sowie der Zuger Behörden und informieren und schulen unsere Mitarbeiter/innen kontinuierlich. Zudem sind wir bestrebt alle unsere Bewohner/innen ihrem individuellen Entwicklungsstand entsprechend zu informieren und sie anzuleiten die Vorgaben einzuhalten.

 

Besuch von Angehörigen

Besuche in den Wohnhäusern der Stiftung Maihof Zug sind in separaten Besucherzonen möglich. Bitten den Besuch bei der Wohngruppe vorher anmelden.

 

Gastronomie und Events

Caféteria bleibt für externe Gäste bis auf weiteres geschlossen.

Alle öffentlichen Veranstaltungen sind bis auf weiteres abgesagt.

 

Informationsblatt Verhaltensanweisungen zum Schutz vor dem Coronavirus

Website BAG