Die Stiftung Maihof Zug, Wohnen ● Arbeit ● Ausbildung, begleitet an vier Standorten rund 100 Menschen mit einer Beeinträchtigung. Das Haus Wiesenweg in Steinhausen bietet 16 erwachsenen Menschen mit geistiger oder mehrfacher Beeinträchtigung Wohnen und Beschäftigung sowie beschützende Arbeitsplätze.

 

Zur Ergänzung zweier unserer Wohngruppen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung

 

eine Begleiterin / einen Begleiter 50-60 % und einen Begleiter 90 %

 

Wir begleiten und unterstützen unsere Bewohnerinnen und Bewohner in der Wahrnehmung ihrer Kompetenzen im Alltag, bei der Körperpflege und in der Freizeitgestaltung. Unser agogisches Handeln basiert zunehmend auf dem Konzept der Funktionalen Gesundheit, dem Empowerment und der kooperativen Agogik. Wir arbeiten als Team aktiv zusammen mit den Angehörigen, mit den anderen Bereichen und mit externen Fachpersonen.

 

Sie verfügen über einen Abschluss als Fachperson Betreuung, in Sozialpädagogik oder vergleichbarer Ausbildung, oder verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Behindertenarbeit. Sie haben die Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten ohne Nachtdienst. Sie sind zwingend im Besitz des Führerscheins mit Fahrpraxis zum sicheren Transport unserer Bewohnerinnen.

 

Wir bieten Ihnen ein interessantes Arbeitsfeld, ein angenehmes Arbeitsklima, fortschrittliche Anstellungsbedingungen und sehr gute Sozialleistungen.

 

Sie wollen sich langfristig engagieren, verfügen über hohe Sozialkompetenz, sind flexibel und belastbar sowie offen und humorvoll, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Zusätzlich anbieten können wir in unserem Haus eine Stelle für

 

ein Jahrespraktikum ab August 2019

 

Unser Heimleiter Uwe Credo gibt Ihnen unter Telefon 041 / 748 02 60 gerne weitere Auskünfte über unsere spannende Aufgabe. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie an:

 

Haus Wiesenweg, Wiesenweg 2, 6312 Steinhausen