Die Stiftung Maihof Zug, Wohnen – Arbeit – Ausbildung, begleitet und unterstützt an vier Standorten Menschen mit einer kognitiven und/oder mehrfachen Beeinträchtigung in der Entwicklung und Erhaltung ihrer Fähigkeiten. Die Bewohner*innen haben unterschiedliche Kompetenzen und benötigen individuelle Pflege und Begleitung. In der Arbeit mit den Bewohner*innen orientieren wir uns an den Konzepten der Funktionalen Gesundheit.

.

Für das Haus Maihof in Zug suchen wir per sofort eine

 

Nachtwache für 6 Nächte pro Monat (ca. 40%)

 

Gemeinsam mit einer Kollegin unterstützen Sie die Bewohner*innen beim Zubettgehen und bei der Pflege persönlicher Einschlafrituale. Sie sorgen für das Wohlergehen der  Bewohner*innen und gewährleisten mit regelmässigen Rundgängen die  Sicherheit in der Nacht.

 

Sie sind eine zuverlässige, gefestigte Persönlichkeit mit einer positiven und ausgeglichenen Lebenseinstellung. Sie sind es gewohnt, nachts selbständig zu arbeiten und Verantwortung zu tragen, schätzen aber den Erfahrungsaustausch mit Ihren Berufskolleg*innen. Sie sind belastbar und flexibel und bringen vorzugsweise Erfahrung in der  Pflege und Begleitung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen mit.

 

Wir bieten ein angenehmes Arbeitsklima, fortschrittliche Anstellungsbedingungen und sehr gute Sozialleistungen.

 

Wir möchten Sie kennenlernen. Der Heimleiter, Daniel Hilverling, gibt Ihnen unter Telefon 041 727 82 12 gerne weitere Auskünfte. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto sensen Sie an:

 

d.hilverling@stiftung-maihof.ch

 

Stiftung Maihof Zug
Haus Maihof
Daniel Hilverling
Zugerbergstrasse 27
6300 Zug